Unterkunft buchen

Suchen und buchen Sie einfach, schnell und unkompliziert Ihr Hotel, Ihre Pension oder Ihre Ferienwohnung in Stralsund.

unser Counter
  • Prospektservice & Zimmervermittlung
  • Stadtführungen & Gruppenreisen
  • Information & Souvenirs
  • Kartenvorverkauf
     

 "Mit Abstand sind Sie die Besten" und wir empfangen Sie gern...

Mo - Fr:

10 - 17 Uhr

Sa

10 - 14 Uhr

So

geschlossen

31.12.2020 Silvesterfeuerwerk um 18.30 Uhr

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, sich mit der ganzen Familie im Stralsunder Hafen auf den Silvesterabend einzustimmen. Das Höhenfeuerwerk wird auf der Nordmole gezündet und ist von der Hafeninsel und der Sundpromenade aus hervorragend zu sehen.

------
Silvester-Feuerwerk Stralsund

In diesem Jahr wird André Bonitz mit seinem Team von „Soulfire Feuerwerke“ im Auftrag der Tourismuszentrale der Hansestadt Stralsund den abendlichen Himmel über dem Strelasund mit beeindruckenden Feuerwerkseffekten zum Leuchten bringen.

Wie in den Vorjahren lohnt es sich natürlich auch wieder, ein paar Minuten eher auf der Hafeninsel zu sein und mit Familie und Freunden auf das zurückliegende oder auch bereits das kommende Jahr anzustoßen. Die Gastronomen der Hafeninsel bieten Getränke und Speisen an.

Um stressfrei zum Feuerwerk und danach auch wieder nach Hause zu kommen, kann man einfach die Busse des Nahverkehrs nutzen, die auf folgenden Linien verstärkt werden:
Linie 3 um 17:55 Uhr ab Strelapark, Linie 4 um 17:50 Uhr ab Viermorgen und Linie 6 um 17:51 Uhr ab Grünhufe. Alle Verstärkerbusse fahren bis zur Haltestelle Hafen und dort ab 19:05 auch wieder zurück.

Gemeinsam mit dem Stralsunder Hospiz „Gezeiten“ möchte die Tourismuszentrale alle Besucher des Feuerwerkes um die Unterstützung der Hospizarbeit bitten. Darum werden an den Brücken zur Hafeninsel Mitarbeiter des Hospizes stehen und sich über eine kleine Spende der Besucher freuen.

Wir wünschen allen Besuchern des „Molenfeuer 2020“ einen gelungenen Start in den Silvesterabend und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Das Team der Tourismuszentrale Stralsund

---