Johanna Sulkunen x Frequenz_ Festival

PDF

Jazz & Chanson
Johanna Sulkunen ist eine finnische experimentelle Vokalistin, Komponistin und Improvisatorin. Ihr Projekt SONORITY kombiniert Left-Field-Pop, Electronica und zeitgenössische Avantgarde mit Jazz-Einflüsse und wird durch Live-Visuals von Tapani Toivanen begleitet.

Johanna Sulkunen – voice & electronics; Tapani Toivanen – visuals
Sonority / Coexistence

SONORITY ist ein musikalisches Projekt, das Left-Field-Pop, Electronica und zeitgenössische Avantgarde mit Jazz-Einflüssen kombiniert. Die Live-Performances werden durch Live-Visuals von Tapani Toivanen begleitet und bieten ein immersives audiovisuelles Erlebnis. Die Künstlerin, Sulkunen, verarbeitet und manipuliert ihre Stimme, um eine Mischung aus Ambient-Traumzustand und elektronischen Klängen zu erzeugen. Die Musik ist geprägt von Einflüssen wie der experimentellen Ambient-Musik von Tim Hecker und dem asketischen Minimalismus von Pauline Oliveros und Morton Feldman. Das Album „Coexistence“ wird im Mai 2024 veröffentlicht und stellt den dritten Teil der Sonority-Trilogie dar. Jedes Album der Trilogie befasst sich mit verschiedenen thematischen Facetten der Stimme und erforscht die tiefgründigen Fragen des Lebens. „KOAN“ (2018) behandelt die menschliche Stimme und Phonetik, „TERRA“ (2021) erforscht unsere Beziehung zur Erde und „COEXISTENCE“ (2024) untersucht das Wesen des Klangs. Die Musik von SONORITY kombiniert Feldaufnahmen, elektronische Manipulationen und stimmliche Äußerungen, um gesellschaftliche Erzählungen zu weben.

Terminübersicht

Donnerstag, den 30.05.2024

19:00 - 21:00 Uhr

Gut zu wissen

Veranstalter

fest. GmbH
Alter Markt 16
18439 Stralsund

In der Nähe

Anfahrt
fest.saal Stralsund
Knieperstraße 18
18439 Stralsund
Veranstalter
fest. GmbH
Alter Markt 16
18439 Stralsund