Orgelfahrt Rügen - Tag 3

PDF

Klassik
Musikalische Orgelfahrt durch die Orgel- und Kirchenlandschaft der Insel Rügen

Frauenkirchenkantor Matthias Grünert aus Dresden, einer der renommiertesten Orgelvirtuosen unseres Landes, wird 23 der auf Rügen befindlichen Orgeln an 6 Tagen zum Klingen bringen. Dabei wird an den 23 Spielorten ein interessantes und abwechslungsreiches Programm erklingen, bei dem sich kein einziges Orgelstück während der gesamten Konzerttour wiederholen wird.
Ein ehrenamtliches Team von Orgelfreunden aus dem Erzgebirge hat dieses ehrgeizige Projekt in Zusammenarbeit mit den Kirchgemeinden auf Rügen und Frauenkirchenkantor Grünert vorbereitet. Besonders unterstützt wurden wir dabei auch durch Rügens Kreiskantor Frank Thomas und Rügens Orgelbauer Reiner Wolter.
Die Schirmherrschaft über die Orgelfahrt auf Rügen, hat erneut Frau Ministerpräsidentin Manuela Schwesig übernommen.
Im Programm sind neben den großen und bekannten Orgeln wie in Bergen, Sagard oder Gingst auch kleinere Dorfkirchen mit berücksichtigt, die ihren ganz eigenen Charme ausstrahlen. Ebenfalls mit im Programm sind die katholischen Kirchen in Bergen und die romantisch am Steilufer der Ostsee gelegene Kapelle Maria Meeresstern in Sellin.
Wir hoffen, vielen Musik- und Orgelfreunden aus ganz Deutschland die Orgel- und Kirchenlandschaft auf Rügen durch dieses anspruchsvolle, interessante und hochkarätige musikalische Ereignis näherbringen zu können.

Der Eintritt zu allen Konzerten der Orgelfahrt ist übrigens für alle Besucher frei.

Terminübersicht

Donnerstag, den 30.05.2024

14:00 - 15:00 Uhr

In der Nähe

Heilgeistkirche Stralsund
Wasserstraße 49
18439 Stralsund

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.