Commandantenhus

PDF

Stadt
Das Commandantenhus wurde erbaut als Stralsund noch schwedisch war. Es befindet sich auf dem Alten Markt.

Als einer der schwedischen Regierungsbauten wurde 1748 - 51 die Kommandantur errichtet. Sie diente als Verwaltungssitz des Garnisonskommandanten. Von 1950 bis 1990 wurde das Haus vom Militär zu kulturellen Zwecken genutzt und nach längerem Leerstand in den Jahren 2002 / 2003 saniert. Das in den 1950er Jahren entfernte Wappen im Giebeldreieck konnte im Jahre 2003 in einer Nachbildung wieder am Commandantenhaus angebracht werden.

In der Nähe

Commandantenhus Stralsund
Alter Markt 14
18439 Stralsund

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.