Naturschutzgebiet Halbinsel Devin

PDF

Meer
Am südlichen Stadtrand der Hansestadt Stralsund befindet sich das Naturschutz- und Naherholungsgebiet Devin mit der Höhe 23.

Wegen ihrer abwechslungsreichen Geomorphologie und einer reichen Pflanzen- und Tierwelt gehört diese Landschaft nicht nur zu den schönsten, sondern auch zu den ökologisch wertvollsten der Stadt. Deshalb wurde 1993 ein großer Teil der Halbinsel (105,5 Hektar) zum Naturschutzgebiet erklärt. Die Halbinsel und ihre anliegenden Wasserflächen sind Bestandteil des europaweiten Biotopverbundes „Natura 2000“.
Man erreicht die Halbinsel von der B 96 kommend über den Ortsteil Devin. Dorthin gelangt man auch mit der Buslinie 3.

In der Nähe

Naturschutzgebiet Devin
Bungalowsiedlung
18439 Stralsund

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.