Neuer Markt Stralsund

PDF

Stadt
Das zweite Herz der Stadt! Auch hier werden mit einem Rundumblick 800 Jahre Geschichte lebendig.

Der 1285 erstmals urkundlich erwähnte Neue Markt ist einer von zwei historischen Marktplätzen Stralsunds. Er wird überwiegend als Parkplatz genutzt, aber auch als Wochenmarkt und Veranstaltungsort.
Bereits seit dem Mittelalter prägte der „Stadtraum Neuer Markt“ das wirtschaftliche, kulturelle und geistige Zentrum der Stadt Stralsund. Im Laufe der Jahrhunderte unterlag das städtebauliche Ensemble vielen Veränderungen.

In der Nähe

Neuer Markt Stralsund
Neuer Markt
18439 Stralsund

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.